Auf Spurensuche begeben

Ab heute begeben wir uns auf Spurensuche. Um was geht es? Um die Krankheit Schizophrenie, was es für Betroffene und Angehörige bedeutet. Ab sofort befindet sich “Spurensuche – Diagnose Schizophrenie” von unserer Autorin Barbara Schwarzl im Handel. Derzeit als Taschenbuch, in Kürze folgt dann auch die EBook-Version. Ein Auszug aus dem Roman: Tina Bäck, eine […]

Der Karma-Express rollt an

Letztes Jahr haben wir dazu aufgerufen, an einem Kurzgeschichtenwettbewerb unter dem Motto “In der Bahn” teilzunehmen. Am Ende, nach einigen Hindernissen, sind 24 Autoren mit ebenso vielen Geschichten in der Anthologie gelandet. Titel der Kurzgeschichtensammlung ist „Karma-Express“, benannt nach der gleichnamigen Kurzgeschichte, welche ebenfalls in dem Band zu finden ist. Sowohl das Ebook, als auch […]

Schott in der Zevener Zeitung

Vor einigen Wochen ist in der Zevener Zeitung ein Artikel zum “Schott” erschienen. Der Redakteur hat sich mit der Geschichte und auch dem Autor Axel Brandt beschäftigt. Dabei herausgekommen ist ein durchaus lesenswerter Artikel, der mit den Worten schließt: “Nicht umsonst erinnert einiges in dem Roman an Georges Orwells „1984“. Die Ähnlichkeiten dürften keineswegs zufällig […]

Lesung Pans Geheimnis BuCon

Der Buchmesse Convent (kurz BuCon) in Dreieich bei Frankfurt, gehört schon seit Jahren zu den wichtigsten Lesungsevents im Sci-Fi & Fantasy-Spektrum. Traditionell findet die Veranstaltung an dem Samstag der Frankfurter Buchmesse statt, so auch dieses Jahr. Am 11.10. von 14 bis 15 Uhr liest Caroline G. Brinkmann aus ihrem Roman “Pans Geheimnis”. Nähere Informationen zu […]

Ergebnisse “In der Bahn”

Zu unserem ausgeschriebenen Kurzgeschichtenwettbewerb “In der Bahn” wurden insgesamt 191 Kurzgeschichten eingereicht. Das ist erst unsere zweite Anthologie und somit waren wir doch einigermaßen überrascht von der Flut an Einsendungen. Wie schon im vergangenen Jahr, hatten wir eine große Bandbreite an Geschichten, was uns viel Freude bereitet hat. Folgende Teilnehmer haben gewonnen und konnten sich […]

In der Bahn / In Arbeit

Liebe Teilnehmer(-innen) am diesjährigen Kurzgeschichtenwettbewerb, ein kurzer Zwischenstand zu unserem diesjährigen Kurzgeschichtenwettbewerb “In der Bahn” … Bereits vor einigen Tagen haben wir eine Mail an alle Teilnehmer geschickt, dass es sich der Auswahlprozess noch ein paar Tage hinzieht, weil wir so viele Geschichten bekommen haben und die Arbeit dahinter sich länger als gedacht gestaltet hat. […]

Amazon Entdeckt! – Pans Geheimnis

Seit 2012 hat der Online-Buchhändler Amazon seinen eigenen Autorenpreis aus dem Boden gestampft, der sich passenderweise „Entdeckt! Der Amazon Autorenpreis“ nennt. Es geht dabei darum, wir zitieren: „neue Talente aus dem deutschsprachigen Raum zu präsentieren und zu fördern“. Praktisch sieht das dann so aus, dass die Amazon-Redaktion die Titel auswählen, die ihnen am vielversprechendsten erscheinen. […]

Kurzgeschichtenwettbewerb 2014

Thema des diesjährigen Kurzgeschichtenwettbewerbs ist: „In der Bahn“. Jede literarische Gattung ist erwünscht, solange sie das Thema der Bahn oder einer Bahnfahrt behandelt. Es ist zudem unerheblich, welche Art von Bahnthematik aufgegriffen wird. Eine altertümliche Lokomotive im Wilden Westen ist ebenso vorstellbar wie die U-Bahn in einer Großstadt oder die Fahrt in einem Hochgeschwindigkeitszug. Wichtig […]

Leipziger Buchmesse 2014

Dieses Jahr sind wir auf der Leipziger Buchmesse vertreten und stehen Fans und Lesern mit Informationen und unseren neuen Büchern zur Verfügung. Zu finden sind wir, gemeinsam mit dem Schüppler-Verlag aus Frankfurt, in Halle 2, Stand H314, gegenüber der Fantasy-Leseinsel. Unser Programm präsentieren wir darüber hinaus in dem Magazin Olyphant, dass zur diesjährigen Messe das […]

Pans Geheimnis und Hans Olden

Heute ist unser neustes Buch „Pans Geheimnis“ aus der Druckerei gekommen und es befindet sich sogleich auf dem Weg zum Großhändler bzw. zu den einzelnen Buchhandlungen, die bereits Vorbestellungen getätigt hatten. Im gleichen Zug wurde „Das Frühstück auf Blue Island“, die Novelle von Hans Olden, zur Druckerei geschickt und wird – sofern uns keine bösen […]